Sonntag, 5. Mai 2013

Los Leute, helft Tessa&Will !!! [KING & QUEEN TOURNAMENT]

Hallöchen,
ich bin dieses Jahr die Vertreterin von Tessa&Will aus "Die Chroniken der Schattenjäger" von Cassandra Clare bei dem King&Queen-Tournament auf "Stories Dreams Books" und freue mich darüber sehr.

Was das ist? (Beschreibung ist nicht von mir, sondern von Ana bzw. Cityrella)

Literaturpärchen. In der Literaturwelt gibt es tausende, wenn ich sogar mehr. Als Leser erleben wir mit ihnen ihre Welt und hoffen auf ein Happy End, wir lernen ihre Geschichte kennen und schließen sie langsam aber sicher immer mehr in unser Herz. Einige mehr und einige weniger.
In dem King & Queen Tournament geht es darum zum Schluss das beliebteste Literaturpärchen zum King&Queen zu küren. Und da wir uns als Bookaholics gerne mit der Literatur und deren Charaktere besschäftigen, hat es mehrere Phasen, in denen nominiert, geworben, überlegt, nachgedacht, nachgelesen und zum Schluss gevotet wird.

Und ich möchte ihnen helfen zu gewinnen mit diesem Beitrag, weil sie es einfach verdient haben.
Wieso?
Dazu solltet ihr euch meinen Artikel lesen und falls ich euch damit überzeugt habe, was ich natürlich hoffe, für Will und Tessa *HIER* abzustimmen.
___________
Achtung!
Spoiler könnten vorkommen, aber wenn ihr auf diesem YouTube Kanal auf die Playlist "Clockwork Angel" gehen und bis zu Part 7 hören, dann könnt ihr diesen Text problemlos lesen.
Ist eigentlich auch nicht so schlimm, falls ihr es lesen solltet, da das was ich erzähle nur ein sehr sehr kleiner Teil von "Clockwork Angel" ist und die Handlung aus weit mehr und besteht.
__________________________________________

©http://www.shadowhunters.wikia.com/wiki/Tessa_Gray
Theresa Gray ist süße 16, und hat im Alter von drei Jahren ihre Eltern bei einem Unfall verloren und
lebte seitdem bei ihrer Tante, bis diese verstarb. Nathaniel rief sie darauf hin an und bat sie zu ihm nach London zu gehen, was sie dann auch tat.
Sie wird bei den Dunklen Schwestern untergebracht, im Auftrag von Nate angeblich, aber wie sich später herausstellt, ist er gefangen und wenn Tessa nicht das macht, was die Dunklen Schwestern von ihr verlangen, werden sie ihm wehtun und wird so eine Gefangene.

Ja ich weiß, dass hat jetzt noch nichts mit der Beziehung von Tessa und Will zu tun, aber ich muss euch ja erst mal in die Geschichte einführen, damit ihr überhaupt einen Überblick habt, aber keine Sorge, die Zusammenhänge werden sich schon noch erklären ;)

William Herondale (17) ist ein Schattenjäger und entdeckt mit einem Kameraden eine totes Mädchen und die Waffe, mir der sie getötet wurde hatte ein Erkennungszeichen, welches zu den Dunklen Schwestern weist.
Er möchte natürlich herausfinden, was dieser Mord zu bedeuten hat und "bricht" in das Haus ein und trifft zufälliger Weise auf Tessa, befreit sie und nimmt diese daraufhin mit in das Institut.

Tja, und wisst ihr wie ihre erste Reaktion auf Will ist?
Tessa bewirft ihn mit einem Krug!

Hach ja, dass ist der Beginn einer zauberhaften Liebe...

Und nein, sie sind kein Jace und Clary!

Was das einzigartige an ihrer Beziehung ist?

Sie sind das einzigste Paar, dass im viktorianischen Zeitalter lebt!  (:D)

Ihre Liebe ist echt und muss mehrere Umwege gehen, bevor sie das überhaupt einsehen und trotz allem siegt ihre Sehnsucht statt Vernunft und sie kapieren endlich, dass sie zusammen gehören.
Auch wenn sie sich gegenseitig verletzen, sieht man als Leser, dass sie es nicht absichtlich machen, sondern nur um den anderen zu schützen, auch wenn die beiden sich so ihr eigenes Glück verwehren, gehen sie kein Risiko ein.
Und sie wecken in sich gegenseitig Gefühle auf, die sie so gar nicht kennen und noch nie auf irgendeiner Weise gekannt haben.
Wie viele haben schon ihre große Liebe finden können, die sie mit vollen Herzen lieben und die sie nie missen möchten?
Will und Tessa sind einer der wenigen Paare, bei denen es wirklich so ist und allein deshalb verdienen sie es zu gewinnen.

©http://www.fanpop.com/clubs/the-infernal-devices/images/27860828/title/infernal-devices-photo
Zitate:

I felt I was dreaming and thinking and feeling with you. I dreamed what you dreamed, wanted what you wanted - and then I realized that I truly just wanted you. The girl behind the scrawled letters. I loved you from the moment I read them. I love you still.
–Will zu Tessa, Clockwork Prince

Ist das nicht ein originelles Liebesgeständnis?
Wenn ihr mir in allen Punkten zustimmen könnt, dann hilft Tessa und Will zu gewinnen!



Sie haben sogar Menschen zu einem Lied inspiriert und ich habe auch ein schönes herausgesucht.


_______________
Und jetzt kann ich nur noch die Daumen für die beiden drücken und hoffe euch mit meinem Beitrag überzeugt zu haben :)



Kommentare:

  1. Antworten
    1. Das hoffe ich ^^
      Wobei ich denke, dass Sam und Grace wohl auch viele Anhänger haben.

      LG May

      Löschen
    2. Hm, ich weiß ja nicht. Ich hab die Clockworkreihe nicht gelesen und musste schon allein deshalb für Will und Tessa stimmen, weil sich die Beziehung von Sam und Grace in einem Wort zusammenfassen lässt: laaangweilig. Da ist mir so eine Geschichte mit Ups and Downs schon lieber. Man merkt schon, Nach dem Sommer war nicht wirklich mein Fall.

      Löschen
    3. Sandra votet für Paare die sie nicht kennt, weil sie das andere Paar nicht leiden kann :D

      Löschen
    4. Ist halt so xD Kann ich nix für, ich mag die nicht :D

      Löschen
    5. @Sandra

      Keine Sorge, bis nicht die einzigste, welche Nach dem Sommer doof fand, mir gefiel es auch nicht und ihre Beziehung ist wirklich lahm.

      @Ana

      Haha, werde ich auch machen :D

      Löschen
  2. Ich finde die Idee einfach zuckersüß.

    Liebst, Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Idee auch klasse ;)

      Löschen
  3. Die beiden gehören zu meinen absoluten Lieblingsbuchpärchen, allein schon weil sie eben zu viktorianischen Zeiten leben *.*
    Dagegen sind Sam und Grace aus nach dem Sommer wirklich Trantüten, allein schon als ich gelesen habe wie er wieder mal sein menschliches Ich riskiert nur um mit ihr gaaanz romantisch in einen Süßigkeitenladen zu fahren, musste ich zeitgleich mit den Augen rollen und mir eine Facepalm geben, ich meine Hallo? Waaarum?

    AntwortenLöschen
  4. Hey,

    ich finde deinen Blog Klasse =D
    Ich mache gerade ein Gewinnspiel, wenn du lust hast kannst du ja mal vorbei schauen:

    http://woertermatrose.blogspot.de/

    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  5. Hey May :D
    TAG für dich :D
    http://schattenbuecher.blogspot.de/2013/05/eine-ganze-flut-tags-o.html

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für jeden einzelnen Kommentar! ♡
Wenn ich etwas dazu zu sagen habe, findest du meine Antwort als Kommentar auf deinem Blog oder unter deinem Kommi bei mir, wenn du keinen hast (bzw. pausiert/geschlossen hast).

Liebste Grüße,
May

PS: Momentan moderiere ich die Kommentare, weshalb dein Kommentar nicht sofort erscheint, um sicherzustellen, dass ich auch keinen übersehe. Wenn deiner also erscheint, habe ich ihn auch schon gelesen :)